DE
EN

Neubau Geschäfts- und Produktionsgebäude in Westerstetten

Unser Neubau in Westerstetten (nur 5 km vom bisherigen Standort entfernt) ist in vollem Gange. Auf dem Gelände von über 8.000 qm in Westerstettens Industriegebiet Häuslesäcker West entsteht unser neues Geschäfts- und Produktionsgebäude mit 1.400 qm Nutzfläche.

Allein die Montage bietet ca. 600 qm Platz für die Produktion unserer Kleinförderbänder inkl. Werkstatt, Materiallager, Wareneingang und Versand. Weitere 800 qm stehen für Büros, Sozialräume und als Nebenflächen im Erdgeschoss und Untergeschoss zur Verfügung.

 

Ökologisch und effizient

Mit der umgesetzten Holzständerbauweise von Baufritz setzen wir auf Ökologie und Nachhaltigkeit. Durch die verwendeten schadstoffgeprüften Naturmaterialien entsteht ein gesundes und angenehmes Raumklima. Die eingebaute Wärmepumpentechnik mit Fußbodenheizung im ganzen Gebäude sorgt höchst effizient für die richtige Temperatur.

 

Intelligentes Gebäudemanagement

Für mehr Komfort, Sicherheit und Energieeffizienz sorgt das eingebaute intelligente Gebäudemanagement von Loxone. Es übernimmt u.a. die automatisierte Steuerung von optimaler Beleuchtung, Temperatur und Luftqualität - für einen gesunden und produktiven Arbeitsplatz unserer Mitarbeiter. Auch der Gebäudezutritt wird durch das System gemanaged und überwacht.

Großzügige Sozialräume inkl. Ruheraum und einem Fahrradkeller mit Umkleiden und Duschen runden das Arbeitsumfeld für unsere Mitarbeiter ab.

Im Frühjahr 2020 ist der Umzug von Beimerstetten nach Westerstetten geplant. Alle Geschäftspartner werden gesondert über die Adressänderung informiert.

Zum neuen Standort

  • Neubau Vetter Kleinförderbänder
  • Montage, Produktionshalle, Neubau Vetter Kleinförderbänder
  • Foyer, Neubau Vetter Kleinförderbänder
  • Büro, Neubau Vetter Kleinförderbänder